Zum Hauptinhalt springen
ADAC Fahrsicherheitstraining

Herzlich Willkommen beim ADAC Fahrsicherheitstraining!

Mit dem ADAC Fahrsicherheitstraining und der ROCK ANTENNE kommt ihr sicher durch die Motorradsaison! Hier findet ihr interessante Infos ├╝ber die ADAC Fahrsicherheit-Motorrad-Trainings, Tipps f├╝r den Start in die neue Saison und mehr. Viel Spa├č und eine tolle Motorrad-Saison!

Fahrsicherheitstrainings machen Spa├č und bringen enorm viel Sicherheit und Fahrfreude. Das Angebot reicht vom Einsteiger- bzw. Wiedereinsteiger bis zum erfahrenen Vielfahrer. Nach einem Training ist man entspannter, konzentrierter und sicherer unterwegs. Damit Ihr mit Sicherheit mehr Fahrspa├č habt!

Auf den folgenden Seiten findet ihr die Trainingsanlagen und Angebote der verschiedenen ADAC Fahrsicherheitszentren in S├╝dbayern, Niedersachsen, W├╝rttemberg und Sachsen. Klickt einfach auf das Logo und holt euch alle Infos - und dann gute und sichere Fahrt!

BMW Motorrad Trainings powered by ADAC

Zusammen mit BMW Motorrad bieten wir euch auch ein paar eigene Motorradtrainings f├╝r BMW Motorrad-Fahrer und -Fans. 

├ťbrigens: Alle Motorrad-Trainings gibt es auch als Gutscheine ÔÇô in der hochwertigen Geschenkbox oder f├╝r als Last-Minute-Geschenk zum Ausdrucken.

BMW RIDE FIRST ÔÇô unser Angebot f├╝r Novizen

F├╝r alle Interessierten ohne Motorradf├╝hrerschein, die einmal unverbindlich ins Bikerleben hineinschnuppern wollen. Die aktuellen Modelle von BMW Motorrad k├Ânnen direkt im Training getestet werden.

BMW RIDE AGAIN ÔÇô unser Wiedereinsteiger-Training

Die optimale Wahl f├╝r alle, die damit lieb├Ąugeln, nach l├Ąngerer Pause wieder aufs Motorrad aufzusteigen, aber kein eigenes Motorrad haben. Aktuelle BMW-Motorr├Ąder k├Ânnen direkt im Training getestet werden.

BMW RIDE ADVANCED Training

Der Klassiker f├╝r alle diejenigen, die mit viel Routine Motorrad fahren. Das BMW RIDE ADVANCED entspricht inhaltlich dem Intensiv-Training des ADAC. Die Teilnehmer haben die M├Âglichkeit, aktuelle BMW Modelle zu testen.

Schon gewusst? Die BGHM und viele weitere Berufsgenossenschaften bezuschussen verschiedene ADAC Fahrsicherheitstrainings. Dabei ├╝bernehmen sie f├╝r ihre Versicherten einen gewissen Teil der Kursgeb├╝hren und f├Ârdern die Trainingsteilnahme zum Teil mit 50 Euro und mehr. 

Hier findet ihr alle Berufsgenossenschaften, die ein Training beim ADAC bezuschussen.

Tipps zum Start in die Motorradsaison

Bald gehts endlich wieder los: Die Motorradsaison 2023 steht schon in den Startl├Âchern! Wie vor jedem Start solltet ihr aber gerade vor der Saison euer Motorrad und euch selbst gezielt vorbereiten. Ganz wichtig ist nat├╝rlich der gr├╝ndliche Check von Technik und Sicherheitsausr├╝stung - doch auch K├Ârper und Geist des Fahrers m├╝ssen erst aus dem Winterschlaf erwachen. 

Check Up Technik:

  • Motorrad reinigen und auf M├Ąngel oder Rost ├╝berpr├╝fen
  • Batterie checken (vor dem ersten Start des Motors sollte sie auf jeden Fall voll aufgeladen sein)
  • Motor├Âl, Bremsfl├╝ssigkeit und K├╝hlmittelstand ├╝berpr├╝fen und bei Bedarf nachf├╝llen
  • Licht und Elektronik testen 
  • Reifen ├╝berpr├╝fen (Profilzustand, Luftdruck, Alter, Sch├Ąden) 
  • Bremsscheiben, -bel├Ąge und -leitungen checken (beidseitig mit Bremsenreiniger abwischen und Druckpunkt an Hebel und Pedal pr├╝fen)
  • Antriebskette pr├╝fen (sp├Ątestens am Abend vorher, damit das aufgetragene Kettenfett richtig einwirken kann)

Check Up Mensch: 

Nicht nur die Maschine muss fit sein - auch der Fahrer ben├Âtigt eine gewisse k├Ârperliche Fitness. Beim Motorradfahren werden K├Ârper und Geist ├Ąhnlich gefordert wie beim Sport, dort jedoch meist mit regelm├Ą├čigem Training. Die richtige Schutzkleidung ist nat├╝rlich immer wichtig - gerade vor dem Wiederaufstieg am Saisonanfang sollte man jedoch alle Teile auf Funktionalit├Ąt und m├Âgliche Sch├Ąden ├╝berpr├╝fen. Gerade im Fr├╝hling kann der Sonnenschein tr├╝gen und die Temperaturen sind erstaunlich kalt - daher empfehlen sich gerade bei den ersten Touren warme Funktionsunterbekleidung sowie ein Nierengurt bzw. R├╝ckenprotektor. 

Check Up K├Ânnen: 

Nat├╝rlich verlernt man ├╝ber den Winter nicht pl├Âtzlich das Motorradfahren. Dennoch sollte man es bei den ersten Touren der Saison langsam angehen lassen. Fahrman├Âver, Blickf├╝hrung, Lenk- und Kurventechnik und Schr├Ąglagen bewusst durchzuf├╝hren gibt Sicherheit und bereitet Mensch und Maschine gut auf die Saison vor. Viele Biker beginnen ihre Saison auch mit einem Motorradtraining, um gleich von Anfang an wieder richtig in Schwung zu kommen. 

Au├čerdem - nicht nur Motorradfahrer, sondern auch andere Verkehrsteilnehmer m├╝ssen sich wieder an eine ver├Ąnderte Verkehrslage gew├Âhnen. Gerade zu Beginn der Motorradsaison untersch├Ątzen Autofahrer manchmal die Geschwindigkeit und vor allem das Beschleunigungsverm├Âgen von Motorr├Ądern. Daher ist es umso wichtiger, zu jeder Zeit r├╝cksichtsvoll und vorausschauend zu fahren.