Zum Hauptinhalt springen
Stages
ZZ Top
Stages

Glemseck 101: Jetzt Los holen fĂĽr die Honda CL 500 des Seehaus e.V.

Beim Glemseck 101 von 01. bis 03. September treffen sich wieder zehntausende Biker aus ganz Europa. Eines der Highlights: Die Verlosung mit einem ganz besonderen Hauptpreis - einer Custom Honda CL 500. Die Geschichte zum Motorrad sowie die Lose dazu findet ihr hier. Wir sagen schon jetzt DANKE fĂĽr eure UnterstĂĽtzung! 

Hier euer Los sichern >

Wer hat die Sabaku Honda 500 CL gebaut?

David Wolf von Glemseck Moto und die Jungs vom Seehaus Leonberg (Jugendstrafvollzug in freien Formen) haben in zahlreichen Stunden Handarbeit aus dem Motorrad, das ihnen die Firma Honda zur Verfügung gestellt hat, ein echtes Unikat gemacht. Die "Sabaku" Honda CL 500 Custom Scrambler ist ein toller Custom Scrambler im Desert-Style - "Sabaku 沙漠«" ist nämlich japanisch für Wüste.

Das fertige Motorrad kann beim Glemseck 101 am Stand von Honda bestaunt werden. Wer es sich fĂĽr immer in die eigene Garage stellen möchte - der sollte sich ganz flott ein Los kaufen! ;-) 

Wie kann man die Sabaku Honda 500 CL gewinnen?

Nach der Seehaus "Ocean's 101" im letzten Jahr gibt es 2023 nun also die Seehaus "Sabaku Honda CL 500" als Hauptgewinn abzuräumen. Die Verlosung im Rahmen des Glemseck 101 hat bereits begonnen - insgesamt warten ĂĽber 200 Gewinne im Wert von ca. 30.000 Euro auf neue Besitzer. 

Letztes Jahr wurde jedes Los fĂĽr 10€ verkauft. Dieses Jahr läuft die Tombola ein wenig anders, ihr könnt nämlich euer Los schon vorab online holen und dabei freiwillig spenden. Die Höhe der Spende hat keinen Einfluss auf die Losfee - aber das Team 101 wie auch das Team Seehaus e.V. freuen sich natĂĽrlich ĂĽber groĂźzĂĽgige Spenden, denn so tut jedes Los noch mehr Gutes!

Die Gewinner der Tombola werden am Sonntag, den 03. September um 12.00 Uhr auf der HauptbĂĽhne des Glemseck 101 bekannt gegeben. Dann wird die Seehaus Sabaku Honda CL 500 offiziell & feierlich an den Gewinner ĂĽbergeben.

Hier euer Los sichern >

Wohin geht der Erlös?

Der Gewinn aus der Verlosung kommt der Opfer- und Traumaberatung von Seehaus e.V. zugute und hilft so vielen Opfern von Straftaten und anderen traumatischen Situationen (z.B. Unfälle, Verlust von Familienangehörigen durch Unfälle, etc.). Was der Seehaus e.V. tut, erklärt Elvira Pfleiderer, die die Opfer- und Traumaberatungsstellen von Seehaus e. V. leitet:

„In den sechs Beratungsstellen von Seehaus e. V. unterstĂĽtzen und begleiten wir jährlich rund 450 Menschen, die Opfer einer Straftat wurden oder andere traumatische Erlebnisse hatten. Opfer einer Straftat zu werden und Traumata zu erleben hat häufig Auswirkungen auf das ganze
Leben. In unseren Beratungsgesprächen helfen wir Betroffenen, mit den Auswirkungen der Opfererfahrungen im Alltag wieder besser zurecht zu kommen. Sie dienen dazu, sich wieder selbstbestimmt und selbstwirksam zu erleben.“

Mehr Informationen zum Seehaus Leonberg, die am Motorradumbau beteiligt waren, findet ihr hier. 

Mehr Informationen zum Seehaus e.V. allgemein findet ihr hier. 

Kann man auch so spenden?

Selbstverständlich könnt ihr auch so spenden. Dann auf folgendes Konto des Seehaus e.V.: 

Seehaus e.V.
Kreissparkasse Böblingen
IBAN: DE 8060 3501 3000 0817 6682
Zweck: Verlosung

Wir sagen gemeinsam mit dem Seehaus e.V., dem Glemseck 101 und allen Sponsoren - VIELEN DANK, IHR ROCKT!

Das könnte euch auch interessieren: